Samstag, August 18, 2018

Bridge School Benefit: Line-up und Reunion von Buffalo Springfield bestätigt

Die Gerüchte über einen Buffalo-Springfield-Reunion Auftritt nach 42 Jahren beim diesjährigen Bridge School Benefit am 23. und 24. Oktober haben sich bestätigt. Das vorab bekannte Line-Up wurde u.a. noch um Lucinda Williams und Jackson Browne ergänzt und sieht nun so aus:

Samstag, 23.10.: Buffalo Springfield, Pearl Jam, Elvis Costello, Merle Haggard and Kris Kristofferson, Lucinda Williams, Billy Idol, Jackson Browne and David Lindley, Modest Mouse, Grizzly Bear

Sonntag, 24.10.: Buffalo Springfield, Pearl Jam, T-Bone Burnett’s Speaking Clock Revue featuring Elton John & Leon Russell, Elvis Costello, Ralph Stanley, Neko Case and Jeff Bridges, Merle Haggard and Kris Kristofferson, Modest Mouse, Grizzly Bear.

Buffalo Springfield wird voraussichtlich in der Besetzung Young, Stills, Messina and Richie Furay spielen.

{backbutton}

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen

NY Info Suche

Rust Radio


{module Rust Radio}

Wer ist online

Aktuell sind 180 Gäste und keine Mitglieder online

Letzte Kommentare

Gast (Andreas Koch)
Das waren großartige Konzerte! Auch wenn es ungewohnt ist Nils Lofgren an Poncho's Stelle zu sehen.....
Gast (Andreas Koch)
Es wäre schön, wenn der Meister noch einmal über den großen Teich zu uns kommt. Dann müssen wir nich...
Gast (Holger Wolters)
Vor 43 Jahren war es DAS Lied, welches ich für meine größte unerfüllte Jugendliebe mit vielen Tränen...
Gast (Holger Wolters)
Vor 43 Jahren war es DAS Lied, welches ich für meine größte unerfüllte Jugendliebe mit vielen Tränen...