Montag, März 25, 2019

Neil Young, Journey through the past


John Einarson 1992, Sonnentanz-Verlag Roland Kron, 1993, ISBN3-926794-16-X, 230 Seiten.
Deutsche Erstveröffendlichung, aus dem Amerikanischen von Gero Günther.
Die kanadische Orginalausgabe erschien 1992 unter dem Titel » Neil Young: Dont´t be denied-The Canadian Years « bei Quarry Press, Kingston, Ontario, Kanada.

Neil Young, Journey through the past
Die kanadischen Jahre

{module Journey Through The Past}

I N H A L T

 

Biografie der kanadischen Jahre mit vielen seltenen schwarz/weiß-Fotos, Zeitungsartikeln,-ausschnitten sowie
Diskographie  inklusive Gastauftritte von 1963 bis 1992.


Über den Autor:

John Einarson, in Winnipeg geboren, lebt heute noch in der Stadt. Er unterrichtet Geschichte auf einer Hochbegabtenschule. Daneben ist er bekannt als Autor mehrerer Bücher der Rockgeschichte. Speziell über die kanadische Musikkultur.
Desweiteren hat er unzählige Beiträge für Magazine, TV und Radio geschrieben und moderierte seine eigene Radiosendung.
Er spielte selbst Gitarre bis in die 70-iger in verschiedenen Rockbands.

1987 wurde ihm die Ehre zugeteilt an der Seite von Neil Young und Randy Bachman aufzutreten. Er arbeitete an einer Fernsehsendung über Neil Young mit und traf den Meister persönlich und besuchte ihn auf seiner Ranch in Kalifornien.
Er interviewte Neil immer wieder und entdeckte verloren geglaubte unveröffendliche Texte. 
Mitunter entstand nicht nur das oben genannte Buch über Neil sondern auch ein Buch über Buffalo Springfield mit dem englischen » Titel For What It's Worth: The Story of Buffalo Springfield « ,
was bis dato noch nicht im Deutschen erschienen ist.


K AU F E M P F E H L U N G  von alias: youngsyndrom

NY Info Suche

Rust Radio


{module Rust Radio}

Wer ist online

Aktuell sind 327 Gäste und keine Mitglieder online