Freitag, Oktober 19, 2018

Neil Young, Ein Mann und seine Musik


David Downing,
1992, Goldmann Verlag, ISBN 3-442-42850-5, 287 Seiten,

Deutsche Erstveröffendlichung, aus dem Englischen von Ariane Böckler

Die englische Orginalausgabe erschien1994 unter dem Titel
» A Dreamer of Pictures, Neil Young. The Man and his Music «
bei Bloomsbury, London.


NEIL YOUNG, Ein Mann und seine Musik


{module Ein Mann und seine Musik}

 

I N H A L T:


Biografie mit schwarz/weiß-Fotos und Diskographie 1967 bis 1993

Über den Autor: 

David Downing recherchierte über diverse Musikzeitschriften, Zeitungsartikeln und über den Broken Arrow ,
eines vierteljährig erscheinenden Magazins der Appreciation Society (anerkannter Verein, "Fanclub")
sowie über Musiker die Neil persönlich kennen.

Der Autor traf den Meister nicht, da er nicht an einer Biografie interessiert ist. (Aussage D. Downing)

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen

NY Info Suche

Rust Radio


{module Rust Radio}

Wer ist online

Aktuell sind 160 Gäste und keine Mitglieder online

Letzte Kommentare

Gast (Andreas Koch)
Das waren großartige Konzerte! Auch wenn es ungewohnt ist Nils Lofgren an Poncho's Stelle zu sehen.....
Gast (Andreas Koch)
Es wäre schön, wenn der Meister noch einmal über den großen Teich zu uns kommt. Dann müssen wir nich...
Gast (Holger Wolters)
Vor 43 Jahren war es DAS Lied, welches ich für meine größte unerfüllte Jugendliebe mit vielen Tränen...
Gast (Holger Wolters)
Vor 43 Jahren war es DAS Lied, welches ich für meine größte unerfüllte Jugendliebe mit vielen Tränen...