Samstag, Juli 21, 2018

Neil, Country, International Harvesters, und warum er nie mehr "Old Man" mit Band spielt

Aus dem Rolling Stone .com (original auf Englisch) , 16. Juni 2011

Als Band waren die absolut das Highlight, sagt Neil über die International Harvesters, die Country Music Veteranen , mit denen er "A Treasure" aufgenommen hat, 1984, 1985. Damals kein Rückhalt von Geffen -- the Geffen years --

"Ich hab da ziemlich Ärger geschaffen, mit dem, was wir taten", sagt Neil.

Die Band mit Ben Keith am Slide&Pedal Steel, Spooner Oldham und Hargus “Pig” Robbinsam Klavier, Rufus Thibodeaux an der Geige, die Bassisten Tim Drummond und Joe Allen, der Gitarrist Anthony Crawford [hatte der nicht einen Blog auf einer der letzten Tourneen?], und der Schlagzeuger Karl Himmel.

In dem RS Interview erklärt Neil auch, dass er nie wieder "Old Man" mit einer Band spielen wird, seit nun Ben Keith in den Ewigen Jagdgründen ist.

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen

NY Info Suche

Rust Radio


{module Rust Radio}

Wer ist online

Aktuell sind 213 Gäste und keine Mitglieder online

Letzte Kommentare

Gast (Andreas Koch)
Das waren großartige Konzerte! Auch wenn es ungewohnt ist Nils Lofgren an Poncho's Stelle zu sehen.....
Gast (Andreas Koch)
Es wäre schön, wenn der Meister noch einmal über den großen Teich zu uns kommt. Dann müssen wir nich...
Gast (Holger Wolters)
Vor 43 Jahren war es DAS Lied, welches ich für meine größte unerfüllte Jugendliebe mit vielen Tränen...
Gast (Holger Wolters)
Vor 43 Jahren war es DAS Lied, welches ich für meine größte unerfüllte Jugendliebe mit vielen Tränen...