Sonntag, Juli 15, 2018

BURNED

VERBRANNT

Ich hab mich verbrannt und steh wieder mit beiden Füßen auf dem Boden,
Ich hab gelernt, dass es schmerzt, auf die Nase zu fallen.
Es hat keinen Sinn wegzulaufen, und die Zeit ist zu kurz zu bleiben;
Jetzt finde ich heraus, dass alles so verwirrend ist,
Ich hab keine Zeit mehr und ich weiß, dass ich verliere.

Ich bin geblendet, und ich glaube ich falle,
Ich bin zerschmettert, und meine Ohren können nichts mehr hören.
Es hat keinen Sinn wegzulaufen, und die Zeit ist zu kurz zu bleiben;
Jetzt finde ich heraus, dass alles so verwirrend ist,
Ich hab keine Zeit mehr und ich weiß, dass ich verliere.

Jetzt finde ich heraus, dass alles so verwirrend ist,
Ich hab keine Zeit mehr und ich weiß, dass ich verliere.

Ich hab mich verbrannt und steh wieder mit beiden Füßen auf dem Boden,
Ich hab gelernt, dass es schmerzt, auf die Nase zu fallen.
Es hat keinen Sinn wegzulaufen, und die Zeit ist zu kurz zu bleiben;
Jetzt finde ich heraus, dass alles so verwirrend ist,
Ich hab keine Zeit mehr und ich weiß, dass ich verliere.
  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen

NY Info Suche

Rust Radio


{module Rust Radio}

Wer ist online

Aktuell sind 97 Gäste und keine Mitglieder online

Letzte Kommentare

Gast (Andreas Koch)
Das waren großartige Konzerte! Auch wenn es ungewohnt ist Nils Lofgren an Poncho's Stelle zu sehen.....
Gast (Andreas Koch)
Es wäre schön, wenn der Meister noch einmal über den großen Teich zu uns kommt. Dann müssen wir nich...
Gast (Holger Wolters)
Vor 43 Jahren war es DAS Lied, welches ich für meine größte unerfüllte Jugendliebe mit vielen Tränen...
Gast (Holger Wolters)
Vor 43 Jahren war es DAS Lied, welches ich für meine größte unerfüllte Jugendliebe mit vielen Tränen...