Sonntag, Februar 25, 2018

In Neils Youngs alten Schuhen: Larry Cragg

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

In Fretboard Journal, geposted von Jason Verlinde, gibt es einen umfangreichen Überblick über Larry Craggs Sammlung, oder besser gesagt von alten Gitarren und Verstärkern die Neil Young verwendet.

2 Pict. from: fretboard. journal

 

... Larry mit Neils "Old Black"  -------------------------------  ... Larry in Neils " Wanderschuhen"


Die Pflege dieses Arbeitszeugs, der Neils unverwechselbaren Sound produziert, ist seit 1973 in Larry Craggs Hand. Er ist Neils engster Vertrauter, nicht nur als persönlicher Roadie und Gitarrendoktor sondern auch als „Special -Band-Musiker“ bei einigen Songs. Nur Larry darf Neils legendäre Les Paul namens  "Old Black" anfassen. Wiederum benutzt Neil Young Larrys Gibson Les Paul Goldtop als zweite Hauptgitarre oder spielt sogar mit ihr ganze Alben ein.

Auf einem Foto kann man sogar sehen das er sogar die gleichen Schuhe wie Neil trägt. Vielleicht Pflicht auf Neil Youngs Broken Arrow-Ranch :-)

Auf der http://vintageinstrumentrental.com/index.htm bietet Larry Cragg Gitarren- und Tontechnik an, er vermietet sie und arbeitet auch auf Wunsch einiger Musiker am Sound ihrer Gitarren und Tontechnik. Seit 1969, hat Larry für Carlos Santana, Steve Miller, Jefferson Airplane, Mike Bloomfield, Bob Dylan, Bruce Springsteen und den Rolling Stones gearbeitet.

Mehr Fotos/ Pixel auf dem Orginalartikel:
http://www.fretboardjournal.com/photos/photo-outtakes-guitar-tech-larry-craggndeitarren

  • Gast (Tom Glück)

    Habe Mr. Young 2009 das erste mal live gesehen, das war in Erfurt, das war sehr ergreifend, 20 Jahre nach der Wende...N.Y. ist für mich ein unangepasster Antiheld, seine Melancholik geht irgendwie direkt ins Herz!!
    Grüße Euch alle, die Ihr ihn auch verehrt!Tom

Kommentar hinzufügen
  • Gast (Tom Glück)

    Habe Mr. Young 2009 das erste mal live gesehen, das war in Erfurt, das war sehr ergreifend, 20 Jahre nach der Wende...N.Y. ist für mich ein unangepasster Antiheld, seine Melancholik geht irgendwie direkt ins Herz!!
    Grüße Euch alle, die Ihr ihn auch verehrt!Tom

Kommentar hinzufügen

NY Info Suche

Rust Radio


{module Rust Radio}

Wer ist online

Aktuell sind 108230 Gäste und ein Mitglied online

  • Alfisti

Letzte Kommentare

Gast (christian)
mein bestes concert das ich bisher gesehen habe !!! GREAT !!! christian aus münchen
Gast (christian)
mein bestes concert das ich bisher gesehen habe ! GREAT ! christian aus münchen
Gast (Ulrich)
... ich schließe mich an!
Gast (emilmax)
Donald verstarb am 13. Mai 2012 in Tokio im Schlaf. RIP
Gast (Rasmus)
Versuch Nummer zwei hier! Freu mich über die Übersetzung. Bin auch Musiker und liebe diesen Song!!! ...