Donnerstag, Juni 22, 2017
Text Size
Neilyoung Thrashers Humanhighway Badnewsbeat Songx Sugarmountain Nyorg Rustradio Hyperrust Brokenarrow Rustedmoon Lincvolt Pono Nyinfo

CSN Esslingen, 24.7.10

Bewertung: Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star / 1
SchwachSuper 

Der Himmel hatte ein Einsehen und der Regen hörte gottseidank am Mittag auf. Ich machte mich auf den Weg in meine Hometown auf "meine" Burg, wo wir schon als Kinder gespielt hatten und mir wurde bewusst , was für ein toller Tag das heut wird. Denn meine Idole (leider ohne Neil) spielen zum ersten Mal in meiner Heimat!! Entsprechend nervös und erregt war ich und freute mich umso mehr , dass René , Anja und Uli und noch ein NY Camp-Veteran aus Hamburg, dessen Namen ich vergessen hab (Renè bitte nachliefern) den weiten Weg angereist kamen. Renè ist wirklich ein Gitarrenfachmann , konnte mir über jede Martin der Jungs einiges erzählen und endlich weiss ich auch, welche geile 12saitige ES 335 David spielt : eine Alembic !! auch haben will!! :-)

Sichtlich hungrig gingen wir in der Burg während dem Soundcheck beim "Trödler" auf der erhöhten Terrasse über dem Gelände essen . "Trödler" traf es sehr gut, denn die Bedienung war völlig überfordert mit dem Andrang von uns *lach* . Wir genossen den Soundcheck und dann gings auch schnell rüber zum Einlass und dann im 200m Sprint über den heiligen Rasen in die erste Reihe :-). Wir werden uns dann bei der nächsten Olympia- Qualifikation bewerben für den 200m Lauf :-).

Die Setliste war fast dieselbe wie beim Konzert in Singen, die Jungs wirklich locker drauf, Stephen im "GangsterRapper Sweat Shirt" (das er aber nach dem ersten Song wieder auszog), David im Anzug(!) Graham in Schwarz und nicht barfuss! Es war wohl doch bisschen kühl xD Es ist schon ein geiles Gefühl wenn man gleich von der Bühne mit Woodstock begrüsst wird. Da wird einem richtig geil warm ums Herz. Die Jungs wieder total locker drauf . Irgendwann im ersten Set deutete David auf den grossen Dicken Turm gegenüber und dort war ein Fenster offen. Von weitem konnte man eine langhaarige Person erkennen und David sagte was zu Graham und deutete auf das Fenster und Graham sagte dann : Neil is there!!!! Er war also tatsächlich gekommen um sich das imposante Schauspiel seiner Freunde anzuhören. Wir wussten es!!!!   Neil , du Schelm!!! Er blieb aber oben im Fenster und kam nicht runter, schade!


Vor den etwa 4500 Leuten erklang wieder das ganze Spektrum an genialen Songs wie in Singen und auch bei meinem 2. Konzert hatte ich wieder Gänsehaut bei einigen Songs wie Bluebird, Girl From The North Country, Wooden Ships , Helplessly Hoping und mir gefällt Behind Blue Eyes in der CSN Version immer besser. Besonders bei Ruby Tuesday sangen alle mit. Stephen spielt seine Martin besonders geil bei Midnight Rider fand ich , perkussiv, jedes Lick und Fill in einem geilen unwiderstehlichen Groove! Es gab auch von David ein politisches Statement , als er fragte , ob wir mit der Politik hier zufrieden wären, weil in USA wird die Politik von Companies bestimmt. The same here! Und es folgte der acapella Protestsong von Graham und David ! 2 Songs wurden leider nicht gespielt: Chicago und Rock And Roll Woman.
Dennoch war es wieder ein grandioses Konzert. Steve spielte sich bei Soli in Extase am Bühnenrand, Davids unglaublich starke und kraftvolle Stimme ist total beeindruckend. Ein ruhender Fels im Orkan aber was für eine Energie und Kraft!!!! Nach 2,5 Stunden war das Konzert dann leider zu Ende.

Gruss Wolfgang

  • Gast (Ulrich Kübler)

    war auch da an diesem Abend.Mein Sohn (16) damals auch ...und wir waren Beide total begeistert!
    Ich habe sie 1983 gesehen...dagegen war dieser Gig einfach riesig!
    Schön das nochmal erleben zu dürfen--30 km von meiner Heimat entfernt!

Kommentar hinzufügen

NY Info Suche

Rust Radio

Drdvnyg Poster 2c

Wer ist online

Aktuell sind 99 Gäste und keine Mitglieder online

Letzte Kommentare

Gast (Thomas)
Ein Versuch Da sind Farben auf der Straße Rot, Weiß und Blau Leute schlagen ihre Füße Leute schlaf...
Gast (Andrea)
das meint etwa das selbe, meine ich
Love this! Does the Neil puppet take requests?
Gast (Rabasch)
Wieder mal ne tolle Geschichte vom Steffen. LG aus Bärlin
Gast (GuitarMike)
Mag sein dass dieses Lied so übersetzt wurde dass es auch auf Deutsch singbar ist. Jedoch ist es nic...
NY Info auf facebook
Folge uns auf twitter