Mittwoch, Juni 28, 2017
Text Size
Neilyoung Thrashers Humanhighway Badnewsbeat Songx Sugarmountain Nyorg Rustradio Hyperrust Brokenarrow Rustedmoon Lincvolt Pono Nyinfo

Welche Harp bei welchem Stück

Bewertung: Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star / 8
SchwachSuper 
im folgenden zähle ich auf, welche Harps bei welchen Stücken verwendet werden. Da NY hie und da auch die Stimmung (des Stückes natürlich) ändert, können es verschiedene Harps sein. Das hängt immer von der Tonart des Stückes ab.

After The GoldrushD, C
Albuquerque 
Ambulance Blues G, Bb, F 
Buffalo Springfield Again 
Comes A Time 
Daddy Went Walkin´     
Days That Used To Be 
Disatant Camera 
From Hank To Hendrix 
Good To See You 
Heart Of Gold 
Helpless C, D
Hey Hey, My My 
Homegrown 
I Am A Child 
Like A Hurricane C, G 
Love Is A Rose 
Mellow My Mind 
Mother Earth 
Motion Pictures 
Mr. Soul 
My My, Hey Hey Bb 
Natural Beaty 
Old Laughing Lady 
Out Of Control 
Out On The WeekendA, C 
Pocahontas 
Razor Love 
Rockin´ In The Free World 
Silver And Gold 
Sixty To Zero 
Slowpoke 
Someday 
Star Of Bethlehem 
Thrasher D, C 
Throw Your Heatred DownC
Unknown Legend 
Winterlong
World On A String 
  • Die Liste ist super und braucht eigentlich keine Kommentare. Ich schiebe hier nur einen kleinen Tipp aus der Praxis ein: Wenn mit dem Älterwerden die eigene Stimme die Tonhöhen so mancher N.Y.-Hymne nicht mehr mühelos und sicher erklimmt (vielleicht geht es aber auch nur mir alleine so), stimmt man meistens die Gitarre einen Ton tiefer (was man für My my, hey hey sowieso schon immer gemacht hat, mit einer C-harp kann man das Stück einfach nicht begleiten, die Halbtöne lassen sich nicht in den richtigen Höhen ziehen; daher hat Uwe oben in der Liste oben auch eine Bb-Mundharmonika für das Stück notiert), spielt die Songs mit denselben Fingersätzen wie früher und quält sich nicht mehr so mit der Stimme. Alles, wofür man bisher ein G-Harp benutzt hat (also etwa 3/4 aller Stücke...), spielt man nun mit einer F - und hier nun mein Tipp: Macht euch die Mühe, und besorgt euch dafür eine Low F-Harmomika. Warum ist das besser als eine "normale" F? Sobald man mit der "normalen" F die mittlere Tonlage in Richtung der höheren Töne verlässt, wird es für Zuhörer anstrengend bis schmerzhaft - die Töne sind schlicht zu hoch. Die Low F-Mundharmonika trägt dem Rechnung, sie ist eine ganz reguläre F-Dur-Harmonika, nur eine Oktave tiefer gelegt und damit viel angenehmer zu hören (und auch zu spielen).
    allgemein zum Spiel mit der um einen Ton tiefer gestimmten Gitarre: Beim Saitenkauf auf möglichst hohe Saitenspannung achten ("high tension", besonders für Saiten mit Kunststoffanteilen relevant); alle bisher mit C-Harp begleiteten Stücke können nun mit der Bb gespielt werden (die man vielleicht für My my, hey hey (out of the blue) sowieso schon hat) und die lieb gewonnene G-Harp braucht nicht in der Ecke zu verschwinden, man kann sie wunderbar für Out on the weekend einsetzen (denn wenn man nun wie bisher mit den Fingersätzen für h-E-cis-Fis usw. spielt, ist man durch die veränderte Grundstimmung der Gitarre von A- nach G-Dur gerutscht).

Kommentar hinzufügen

NY Info Suche

Rust Radio

Drdvnyg Poster 2c

Wer ist online

Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online

Letzte Kommentare

Gast (Thomas)
Ein Versuch Da sind Farben auf der Straße Rot, Weiß und Blau Leute schlagen ihre Füße Leute schlaf...
Gast (Andrea)
das meint etwa das selbe, meine ich
Love this! Does the Neil puppet take requests?
Gast (Rabasch)
Wieder mal ne tolle Geschichte vom Steffen. LG aus Bärlin
Gast (GuitarMike)
Mag sein dass dieses Lied so übersetzt wurde dass es auch auf Deutsch singbar ist. Jedoch ist es nic...
NY Info auf facebook
Folge uns auf twitter