Sonntag, Februar 18, 2018

W.N. Ragland

Projekt Sail away

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Das neue Buch ist Geschichte. Ein Zeitdokument.

Über alte Autos, Busse und Eisenbahnen könnte Neil weitere Bücher schreiben. Bewegung bedeutet ihm alles. Then Rust Never Sleeps. Der Wind und das Meer zeichnet Neil Young und so war es keine Überraschung, dass er mit seinem neu gewonnenen Reichtum Anfang der 70-iger, eine der ungewöhnlichsten Yacht erworben hat. In einer Zeit, als Rock-Musiker eher an Bord auf auffällige, große Motoryachten gefeiert haben, wählte Neil ein rustikales 30 meter langen baltischen Schoner aus. Nicht nur ein Fluchtort für weitere Inspirationen. Und über sein Schiff könnte er Geschichten erzählen welches man seit einiger Zeit mieten oder kaufen kann. Sail away.

Neil benannte diese Yacht nach seinem Großvater W.N.  Ragland. Erbaut 1913, also 100 Jahre alt,
investierte er in den letzten 40 Jahren ohne Rücksicht auf Kosten.

Ein Segelboot
aus wunderschönem Holz mit Schlafplätzen für bis zu 8 Gäste, plus Mannschaft in 5 Kabinen.
Außerdem gibt es zusätzliche Schlafplätze auf verschiedenen Sofas und Bankettes.

Zwei Suiten sind
von primärer Bedeutung: Die Besitzer Suite, eine sehr große eigene Koje, mit zahlreichen Einbauten,
wie
einem Kamin mit Hackklotz, ein Schreibtisch, begehbarer Dusche, Kommode, Wurzelholztisch um einem Segelmast sowie anderen Überraschungen.
Bemerkenswert ist auch die Captain Suite im Heck mit seperaten Zugang. Wunderschön mit antiken Kompass und Schreibtisch und
urgemütlich mit warmer Ausstrahlung durch das  Wurzelholz der Möbel. Ovale Schiffsfenster unterstreichen das Ambiente.
Man muss das Schiff einfach sehen … Hier geht es zur Website

NY Info Suche

Rust Radio


{module Rust Radio}

Wer ist online

Aktuell sind 68467 Gäste und ein Mitglied online

  • Alfisti

Letzte Kommentare

Gast (christian)
mein bestes concert das ich bisher gesehen habe !!! GREAT !!! christian aus münchen
Gast (christian)
mein bestes concert das ich bisher gesehen habe ! GREAT ! christian aus münchen
Gast (Ulrich)
... ich schließe mich an!
Gast (emilmax)
Donald verstarb am 13. Mai 2012 in Tokio im Schlaf. RIP
Gast (Rasmus)
Versuch Nummer zwei hier! Freu mich über die Übersetzung. Bin auch Musiker und liebe diesen Song!!! ...