Montag, Juli 24, 2017
Text Size
Neilyoung Thrashers Humanhighway Badnewsbeat Songx Sugarmountain Nyorg Rustradio Hyperrust Brokenarrow Rustedmoon Lincvolt Pono Nyinfo

CSN in München 25.7.10

Bewertung: Rating Star BlankRating Star BlankRating Star BlankRating Star BlankRating Star Blank / 0
SchwachSuper 

Das letzte Konzert der Europa-Tour 2010 von David Crosby, Stephen  Stills & Graham Nash fand gestern Abend auf dem Gelände des Münchener  Tollwoodfestival statt.    Wolfgang, Tobi und Stefan standen schon in der Warteschlange, kurzes  Begrüssungsknuddeln  und um 18 Uhr war Einlass in das Musik-Zirkuszelt    und  binnen weniger Minuten war die Arena voll  mit fast 5000 Fans!

Ich ergatterte einen schönen Platz in der 2. Reihe direkt vor David,  der so glücklich  und super gut drauf war an diesem Abend.  Kurz nach 19 Uhr begannen CSN mit einem rockigen WOODSTOCK und die Menge tobte. Es folgten Klassiker unter anderem wie DEJA VU und WOODEN SHIPS, powervoll gespielt, die Fans waren total begeistert und die 3 Jungs strahlen vor Freude über den tosenden Applaus. Nach einer knappen Stunde gab es eine Viertelstunde Pause. Das Zelt war mittlerweile fast eine Sauna ;-). Im akkustischen Teil spielten sie einige Coversongs, gelungen fand ich  NORWEGIAN WOOD von den Beatles und  RUBY  TUESDAY von den Rolling  Stones. Graham Nash sang  IN YOUR  NAME  in Gedenken an die Opfer der  Love Parade. CATHEDRAL und  THE DELTA waren so leidenschaftlich, ich kriegte Gänsehaut, andere hatten Tränen in den Augen! Weiter ging es dann zum Finale mit viel Power! Von Anfang an war Stephen  klasse, brauchte aber eine kurze Anlaufzeit, David war voll Energie und Graham war wie immer fenomenal. Im letzten Teil  SCHRIE  David buchstäblich sein ALMOST  CUT  MY  HAIR, seine Stimme war kraftvoll an diesem Abend und die Halle schrie mit. Nach 2 und einer halben Stunde gab es dann die ersehnten Zugaben: CHICAGO  und TEACH  YOUR  CHILDREN und die Drei freuten sich über das Singen der Fans und dann NOCH einen Song:  FOR  WHATS  IS WORTH  !!! Glücklich verließen sie endgültig die Bühne und die Halle leerte sich langsam mit den sehr zufriedenen Fans!!! Tobi, Wolfgang, Stefan und ich plauderten noch eine Weile total  begeistert über dieses Konzert und dann machten wir uns im Schein des Vollmondes auf den Nachhauseweg!

In der Hoffnung auf noch viele Konzerte..

Gitte

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen

NY Info Suche

Rust Radio

Drdvnyg Poster 2c

Wer ist online

Aktuell sind 93 Gäste und keine Mitglieder online

Letzte Kommentare

Gast (Thomas)
Ein Versuch Da sind Farben auf der Straße Rot, Weiß und Blau Leute schlagen ihre Füße Leute schlaf...
Gast (Andrea)
das meint etwa das selbe, meine ich
Love this! Does the Neil puppet take requests?
Gast (Rabasch)
Wieder mal ne tolle Geschichte vom Steffen. LG aus Bärlin
Gast (GuitarMike)
Mag sein dass dieses Lied so übersetzt wurde dass es auch auf Deutsch singbar ist. Jedoch ist es nic...
NY Info auf facebook
Folge uns auf twitter