Mittwoch, März 29, 2017
Text Size
Neilyoung Thrashers Humanhighway Badnewsbeat Songx Sugarmountain Nyorg Rustradio Hyperrust Brokenarrow Rustedmoon Lincvolt Pono Nyinfo

Radio von Neil Getöteten: Lange Nacht in Berlin, 14.1. Samstag

Bewertung: Rating Star BlankRating Star BlankRating Star BlankRating Star BlankRating Star Blank / 0
SchwachSuper 

Rühmann und Rolloff in Berlin 2012

Jung & Young: 14.1.2012 (Sa) Berlin Postbahnhof, 20 Uhr

Die lange Nacht der von Neil Young Getöteten: Atelier Bogen 8, Pohlstr. 11, Berlin 22:00 (U1, Kurfürstenstr.)

http://www.drdvnyg.de/

Liebe Leute, es ist höchste Zeit, mal wieder einen verlängerten Abend mit der Musik Neil Youngs zu verbringen. Wir laden Euch deshalb nach Berlin ein (falls Ihr hier nicht wohnt)und wir haben uns das so gedacht: Zuerst hören wir uns gemeinsam an, was dem Schauspieler Thomas Rühmann zu Neil Young eingefallen ist. Jung & Young heißt das Programm, das er zusammen mit dem Konzertgitarristen Rainer Rohloff auf die Bühne des Postbahnhofs stellt und wir versprechen Euch höchst intellektuellen Spaß und kunstvolle Rockmusik. Eine Reise mit Navid Kermani und Gerhard Gundermann in die Musik Neil Youngs. Ihr werdet verblüfft sein, wie das zusammen geht (siehe unten). Und dann (so ab 22:30 Uhr) starten wir in die „Lange Nacht der von Neil Young Getöteten“.

attached ist der Flyer vom Radio. Wer sich noch aufmachen kann, der komme!

Rühmann und Rolloff in Berlin 2012

 

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen

NY Info Suche

Rust Radio

Drdvnyg Poster 2c

Wer ist online

Aktuell sind 93 Gäste und keine Mitglieder online

Letzte Kommentare

Gast (GuitarMike)
Mag sein dass dieses Lied so übersetzt wurde dass es auch auf Deutsch singbar ist. Jedoch ist es nic...
Gast (c. laser)
tja, es macht traurig, aber ich denke wohl, so geht es ganz vielen menschen, denen es eigentlich an ...
Gast (Jens)
Wie wärs dann mit einer besseren Übersetzung? Jede Hilfe ist willkommen.
Gast (Roger)
Kreuzfalsche Übersetzung...eine Katastrophe und weit weg vom Original!!!
Gast (Not dark yet)
Gemeint ist: "Es ist besser in Flammen aufzugehen, als langsam zu verglühen."
NY Info auf facebook
Folge uns auf twitter