Donnerstag, März 23, 2017
Text Size
Neilyoung Thrashers Humanhighway Badnewsbeat Songx Sugarmountain Nyorg Rustradio Hyperrust Brokenarrow Rustedmoon Lincvolt Pono Nyinfo

Chris Sarns

Bewertung: Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star / 1
SchwachSuper 

Chris Sarns Chris Sarns

Gitarre

Buffalo Springfield Again

Infos über seine heutige Band Uncommon Ground gibt es auf Offizieller Seite

Eugene "Chris" Sarns war Road Manager bei Buffalo Springfield. Auf Neils Song "Broken Arrow" spielt er Gitarre.
Später hatte er zusammen mit Neil, Eric Clapton, Jim Messina, Richie Furay und anderen Freunden wegen Marihuana-Besitzes einen nächtlichen Gefängnisaufenthalt. 1969 war er kurzzeitig Bassist bei der Rick James Band "Salt, Pepper ´N´ Cocaine".
Als Roadie arbeitete er außerdem für Crosby, Stills & Nash. Er begleitete auch die drei mit Neil zum legendären Woodstock Festival. Außerdem spielte er in Gail Chasins erster Band.
Nach Mitgliedschaft bei Homemade Jam und North Of Fifty agiert er heute in der kalifornischen Nachfolgeband Uncommon Ground als Bassist und Saxophonist. Er eroberte sich den Beinamen "The Sax Man".


  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen

NY Info Suche

Rust Radio

Drdvnyg Poster 2c

Wer ist online

Aktuell sind 186 Gäste und keine Mitglieder online

Letzte Kommentare

Gast (c. laser)
tja, es macht traurig, aber ich denke wohl, so geht es ganz vielen menschen, denen es eigentlich an ...
Gast (Jens)
Wie wärs dann mit einer besseren Übersetzung? Jede Hilfe ist willkommen.
Gast (Roger)
Kreuzfalsche Übersetzung...eine Katastrophe und weit weg vom Original!!!
Gast (Not dark yet)
Gemeint ist: "Es ist besser in Flammen aufzugehen, als langsam zu verglühen."
Gast (Kennethjsherwood)
It is happened that I really love reading this kind of articles. I don’t know, but I love it. The si...
NY Info auf facebook
Folge uns auf twitter